Trip toPortugal

Hey Fans & Friends

 

Lange ist es her, als wir Ende letzten Jahres im Rahmen einer Teamsitzung im Quartier Plüderhausen des Sven Herbst Foto- und Videografie Teams auf die Idee kamen, ein sog. weiteres After Wedding Shooting, nach dem erfolgreichen Trip nach Südtirol, Anfang des Jahres 2019, zu veranstalten.

Dieses Mal jedoch, sollte es auf seine ganz eigene Weise, wieder ein ganz besonders und umfangreiches Ereignis werden.

Zusätzlich zu den Bildern stellten wir uns vor, nun auch ein Video auf unserem nächsten Trip zu machen… denn Jens, unser Videograf, ist diesmal auch dabei.

 

Nach eingehender kollegialer Beratung im Team waren uns die wichtigsten Punkte für unsere Planung klar: Es sollte u. a. an einem besonderen Ort sein- am besten ein Urlaubsparadies das viele kennen. Weiter war uns wichtig, eine möglichst stressfreie Anreise- auch bei langer Distanz zur Destination zu haben. Zuletzt war eine gute Unterkunft ebenso weit oben in unsere Liste, priorisiert.

 

Nachdem die wichtigsten Punkte abgesteckt waren, machten wir uns an die Planung des Trips, es sollte die Algarve in Portugal sein, die uns den Auftakt des Jahres 2020 in die Hochzeitssaison geben sollte.

 

Nach einer wohlüberlegten Ausschreibung in allen möglichen Formen, auf verschiedenen Social-Media-Plattformen sowie Schwarzen Brettern in ganz Süd- und Mitteldeutschland konnten wir nach einem nur einmonatigen Bewerbungszeitraum, 37 Bewerbungen zählen.

Davon wurden gemeinsam drei Brautpaare unter der Voraussetzung, dass diese bereits zum Zeitpunkt des Reiseantritts verheiratet waren, ausgesucht.

Beworben haben sich alle Paare, mit einem Motivationsschreiben warum sie an dem Trip teilnehmen wollten.

Dies war uns besonders wichtig, da wir bereits hier vorfühlen konnten, ob die „Chemie“ stimmt.

Denn das ist eines der wichtigsten Zutaten bei (bewegten) Bildern mit der Kamera.

 

Als nächstes folgte die Aufgabenverteilung:

 

Unser Andy übernahm dabei die Organisation der Flüge und Unterkunft für das Team sowie mögliche Orte, an denen die Bilder sowie der Film mit den Brautpaaren entstehen sollte. Auch kleine Dinge wie bspw. die Organisation eines Mietwagens oder Betreuungsangebote für die Paare fielen hierunter.

Sven organisierte in enger Absprache mit Andy den Vertrag zwischen uns und den Brautpaaren.

Es wurde ebenso ein Vorab- Informationsbrief erstellt, der erste Eindrücke mit Bildern sowie allgemeinen Informationen für die Paare gewährleisten sollte.

Sven erledigte in diesem Zuge auch die Organisation der WhatsApp Gruppen für die vor Ort Kommunikation sowie den laufenden Informationsfluss an alle Beteiligten bis zum Abflug und über den gesamten Aufenthalt hinweg.

 

Dann war es soweit, nach einer Planung, welche sich über sechs Monate erstreckte flogen wir endlich los.

Ein Paar reiste sogar mit dem eigenen Auto an.

 

Es waren wirklich ganz besondere, unvergessliche Tage, ein Highlight, was uns sehr gut in Erinnerung bleiben wird.

Die Stimmung zwischen allen Beteiligten harmonierte, immerhin waren wir zu neunt und dann doch abends insgesamt immer (bis auf einen Abend) gemeinsam aus, um den Tag Revue passieren zu lassen.

 

Am Ende des Trips konnten wir insgesamt 9865 Bilddateien sowie 485 einzelne Videodateien zählen.

Das entspricht ca. 400 GB an benötigtem Speicher.

Ihr seht also, wir benötigen nicht nur unsere Kamera für ein schönes Video sowie tolle Bilder, sondern auch jede Menge zusätzliches Equipment wie z. B. Speichermedien und Laptops.

Einige unserer Bilder habt Ihr bereits von Sven und Andy gesehen, jedoch fehlt noch ein weiterer Diamant in der Sammlung der Erinnerungen an die Algarve- das Hochzeitsvideo von Jens.

 

Dies ist nun fertig und wird ab heute für euch auf FB und auf unserer Website einzusehen sein.

 

Ein großes Lob geht an dieser Stelle noch mal an alle unsere Brautpaare die sich wirklich so gut eingebracht haben. Nicht zuletzt gilt auch ein Lob an Jens, der sich die letzten Monate und Wochen seit unserer Rückkehr videotechnisch damit auseinandergesetzt hat. Vielen Dank Jens!

 

Und hier ist sie nun, die Finale Version des After Wedding Videos, von Jens.

 

Viel Spaß beim Anschauen, wir freuen uns über euer Feedback!

  • Grau Vimeo Icon
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon

© 2020 SVEN HERBST FOTOGRAFIE - ALLE RECHTE VORBEHALTEN.                             

Sven Herbst Fotografie Plüderhausen: Eure Fotografen für Hochzeiten, Portraits und Paar-Shootings. Fotograf, Hochzeitsfotograf Aalen / Stuttgart / Ulm / München: Hochzeit, Portrait, Paar.

Hochzeitsfotograf Allgäu und Bodensee